Vertiefungsseminare Gewaltfreie Kommunikation

GfK Ingolstadt, Gewaltfreie Kommunikation, Giraffentanz

Sieht er nicht friedlich aus, wenn er so schlummert?

Dem Wolf ab und an eine Pause gönnen.

Was können Sie für sich mitnehmen?

  • Endlich sicherer fühlen im Umgang mit der Gewaltfreien Kommunikation.
  • Auch in schwierigen und festgefahrenen Situationen konstruktiv und wirksam bleiben.
  • Sicherheit gewinnen im empathischen Begleiten.

Schwerpunkt des Seminars "Giraffentanz"

Ok, jetzt habe ich mir die 4 Schritte zurechtgelegt mit denen ich eine Störung ansprechen möchte. Es ist mir auch gelungen es fast genau so anzusprechen und dann so eine Reaktion. Damit habe ich nicht gerechnet.

Wie geht es jetzt weiter? Dem anderen sagen: "Das war jetzt aber nicht gewaltfrei?

Bitte nicht. Auf diese Weise erreichen Sie nur, dass Ihr Gesprächspartner die Gewaltfreie Kommunikation nicht mögen wird.

 

In diesem Seminar lernen wir den Giraffentanz. Mit den 4 Schritten der GFK sich selbst aufrichtig zeigen, den Gesprächspartner empathisch hören. So, dass aus dem ersten Ansprechen einer Störung ein lebendiger und wertschätzender Dialog entsteht.

Was sind die Inhalte

Wiederholung der 4 Schritte:

Beobachtung: Ausstieg aus dem Gedankenkarussell

Das Problem ist real betrachtet oft kleiner als es erscheint. Entspannen durch genaues Beobachten.

Gefühle: Zeichen der Lebendigkeit

Wer ist "eigentlich" verantwortlich für meine/deine Gefühle?

Unangenehme Gefühle, ein großer Schatz um meine Bedürfnisse zu erkennen.

Bedürfnisse: Die Quelle des Lebens. Ursprung von Gefühlen und Verhalten

Bin ich mit meinem Bedürfnis verbunden?

Loslassen der Lieblingsstrategie, ohne das Bedürfnis aus den Augen zu verlieren.

Bitten: Bedürfnisorientiertes Handeln

Mit Bitten das Leben aller bereichern. Wie Geben zum Nehmen wird und Nehmen zum Geben.

"enjoy the wolf show" emotionalen Schmerz vollständig ausdrücken.

Der Ärger ist oft real. Ihn zu ignorieren oder zu unterdrücken ist eine Art Selbstbetrug, der auf Dauer ernsthaft krank machen kann. Im Seminar lernen wir emotionalen Schmerz vollständig auszudrücken. Durch das Zulassen von Ärger können wir eine Entlastung erfahren und wir üben Aggressionen in Gefühle und Bedürfnisse zu übersetzen.

Vertiefen von Empathie und Selbstempathie.

Mit Achtsamkeit und einer empathischen Begleitung auf dem Giraffenparkett üben wir uns in Empathie und Selbstempathie.

Die Schuhe des Anderen.

In empathischer Begleitung auf dem Giraffenparkett in der Rolle unserer Gesprächspartner versezten wir uns in seine/ihre Position und können Gefühle und Handlungsweisen nachempfinden.

Giraffentanz

Mit den 4 Schritten der GFK sich selbst aufrichtig zeigen, den Gesprächspartner empathisch hören. So entsteht ein lebendiger und wertschätzender Dialog.

Für wen ist das Seminar geeignet?

Für alle, die ihre Kompetenz im Umgang mit der Gewaltfreien Kommunikation verbessern möchten.

 

Für alle, die ein mindestens 2-tägiges Einführungsseminar in die Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall Rosenberg besucht haben oder vergleichbare Erfahrungen besitzen. Wenn Sie unsicher sind kontaktieren Sie mich, dann können wir genaueres im direkten Austausch klären.

 

Für alle, die Spaß an der Gewaltfreien Kommunikation und am Lernen in der Gruppe haben.

Vertiefungsseminar in Sonthofen

Organisatorisches:

Wann:

 

 

 

 

Wo:

 

Seminarbeitrag:

Anmeldung:

 

Reservierung:

 

 

 

Bankverbindung:

 

 

 

Freie Plätze:

Samstag den 22.10.2022, beginn um 09:30 bis 17 Uhr und

Sonntag den 23.10.2022, beginn um 09:30 bis 17 Uhr.

 

Für Snacks und Getränke in den Pausen ist gesorgt,

Mittags kann etwas bestellt oder in der Stadt gegessen werden.

Burgberg/Erzflöße, Sonthoferstr. 38, 87545 Burgberg.
In den Räumen von Simone Felber / Psycho - Logik

190 €/Teilnehmende.

Anmeldungen bitte bis zum 17.10.2022 unter:

Zur Anmeldung

Wir möchten die Gruppe zu Gunsten eines effizienten Lernens  auf 12 Teilnehmende begrenzen. Mit Deiner rechtzeitigen Anmeldung reservieren wir Dir verbindlich, bis zur maximalen Teilnehmendenzahl, einen Platz in der Gruppe.

Inhaber: Zdenek Hacker

IBAN: DE13721500000053564472

BIC: BYLADEM1ING

Verwendungszweck: GFK Vertiefung Sonthofen 22

7


Vertiefungsseminar in Ingolstadt

Organisatorisches:

Wann:

 

 

 

 

Wo:

Seminarbeitrag:

Anmeldung:

 

Reservierung:

 

 

 

Bankverbindung:

 

 

 

Freie Plätze:

Samstag den 05.11.2022, beginn um 09:30 bis 17 Uhr und

Sonntag den 06.11.2022, beginn um 09:30 bis 17 Uhr.

 

Für Snacks und Getränke in den Pausen ist gesorgt,

Mittags gibt es ein Catering (Im Preis nicht enthalten).

Lindenstr. 5, 85107 Baar-Ebenhausen.

190 €/Teilnehmende.

Anmeldungen bitte bis zum 31.10.2022 unter:

Zur Anmeldung

Wir möchten die Gruppe zu Gunsten eines effizienten Lernens und familiärer Atmosphäre auf 8 Teilnehmende begrenzen. Mit Deiner rechtzeitigen Anmeldung reservieren wir Dir verbindlich, bis zur maximalen Teilnehmendenzahl, einen Platz in der Gruppe.

Inhaber: Zdenek Hacker

IBAN: DE13721500000053564472

BIC: BYLADEM1ING

Verwendungszweck: GFK Vertiefung Ingolstadt 22

6


Rücktrittsbedingungen:

Falls Sie nicht teilnehmen können, bitte ich Sie, mich umgehend zu benachrichtigen. Wenn Sie das Seminar bis zum Anmeldeschluss absagen, ist dies kostenfrei. Bei einer Absage nach dem Anmeldeschluss bis 2 Tage vor Seminarbeginn wird die Hälfte der Kursgebühr einbehalten. Diese gilt jedoch als Vorauszahlung, wenn Sie sich entschließen sollten an einem späteren Seminar teilzunehmen. Bei einer Absage 2 Tage bevor das Seminar begonnen hat oder bei nicht erscheinen wird der gesamte Seminarbeitrag fällig. Gilt jedoch als Vorauszahlung, wenn Sie sich entschließen sollten an einem späteren Seminar teilzunehmen. Falls Sie einen Ersatzteilnehmer stellen, ist dies kostenfrei.

Termine 2022

GFK Einführungsseminare

Termine 2023

GFK Einführungsseminare

GFK Jahresausbildung

GFK Retreats 2023      Sankt Ötzen

GFK Modul 5

GFK Übungsabend

Offene Gruppe

jeden dritten Di. im Monat

 

Geschlossene Gruppen:

1 jeden ersten Di. im Monat

2 jeden zwei. Mo im Monat

Dyaden Meditation

KOMMUNIKATION hacker

Zdenek Hacker

Lindenstraße 5

85107 Baar-Ebenhausen

tel: +49(0)8453 4368757

info@kommunikation-hacker.de

www.kommunikation-hacker.de